Zitat:

Es setzt sich nur so viel Wahrheit durch, als wir durchsetzen; der Sieg der Vernunft kann nur der Sieg der Vernünftigen sein. - Bertold Brecht, „Leben des Galilei“

Zitat:

Bedrohlich ist das Volk für die Herrschenden, wenn es ohne Furcht ist.“ -Tacitus (römischer Historiker)

Zitat:

Die Furcht vor Übervölkerung tritt stets in Perioden auf, in denen der bestehende Sozialzustand im Zerfall begriffen ist. August Bebel

Mittwoch, 11. Juli 2012

„... Terroristen (die früher Mudschaheddin hießen ...“

Freiheit oder Terror, Freiheitskämpfer oder Terrorist, alles eine Frage des Betrachters, eine Frage der Interessen. Wenn es dem Interessen entspricht werden Menschen als Terroristen gebrandmarkt, welche zu anderen Zeiten zwar das selbe taten, damals aber noch als Freiheitskämpfer für die selben Interessen fungierten. Nicht die Tat macht den Unterschied, sondern die dahinterstehenden Interessen, welche von Politikern und Medien vertreten werden.
Freiheit und Terror“ ist ein Beitrag welcher sich mit den verschiedensten, Interessen bezogenen Sichtweisen auseinandersetzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen